Schedule

Jan
30
Fri
WDR Jazzpreis @ Konzerthaus Dortmund
Jan 30 @ 8:00 pm – 10:30 pm

MITWIRKENDE: WDR Big Band Köln, Preisträger WDR Jazzpreis, Ansgar Striepens Leitung, Götz Alsmann Moderation

WDR JAZZPREIS ist die höchstdotierte Auszeichnung für Jazz und improvisierte Musik in Deutschland. Das »WDR 3 Jazzfest« macht 2015 in Dortmund Station. Hier treten die Gewinner mit internationalen Künstlern auf. Durch den Abend führt der langjährige WDR 3-Moderator Götz Alsmann alias Prof. Bop.

WDR Jazzpreis Komposition


Posaunist Tobias Wember
Tobias Wember

Sein kompositorisches Handwerk lernte der 1981 geborene Tobias Wember an der Hochschule für Musik und Tanz Köln bei Frank Reinshagen. Doch erst draußen in der Szene konnte Wember, der im Hauptfach Posaune studiert hatte, seine Vorstellung einer zeitgenössischen Jazzmusik realisieren – entweder in kleinen Besetzungen wie dem Posaunenquartett Hornstrom oder als Mitglied des Subway Jazz Orchestra. Sein Stück “State Of Mind“, mit dem sich Wember für den WDR Jazzpreis beworben hat, liefert einen Querschnitt durch seine noch junge Laufbahn als Jazzkomponist: Ausgehend von der klassischen Big-Band-Besetzung lässt er neben Tutti-Klängen viel Raum für die Solisten, die sich für ihre Improvisationskunst von seiner Genre übergreifenden Harmonik inspirieren lassen.

Feb
9
Mon
Live-Stream: Paquito D’Rivera, Hilario Duran, El Negro Hernandez, Pernell Santurino @ WDR, Studio 4
Feb 9 @ 7:00 pm – 9:30 pm
Live-Stream: Paquito D'Rivera, Hilario Duran, El Negro Hernandez, Pernell Santurino @ WDR, Studio 4 | Köln | Nordrhein-Westfalen | Germany

My Latin Heart: Video-Livestream!

Schon als Kind spielte Paquito D’Rivera in den großen Konzertsälen seines Heimatlandes Kuba. Der Bühne und seinem Publikum ist der Musiker bis heute treu geblieben, nur dass die Bühnen längst größer und zudem international wurden.

Mit der WDR Big Band verbindet den Klarinettisten, Saxofonisten und Komponisten eine lange und innige Freundschaft. Mehrere hochkarätige CD-Produktionen “Benny Goodman Revisited” und “Big Band Time”  zeugen von dieser fruchtbaren Zusammenarbeit. Deshalb war es D’Riveras Wunsch, sein sechzigjähriges Bühnenjubiläum mit der WDR Big Band zu zelebrieren. Im Mittelpunkt stehen seine eigenen Kompositionen, die von D’Riveras Landsmann Hilario Duran eigens für die WDR Big Band arrangiert wurden.

Mitwirkende:

  • Paquito D’Rivera, cl
  • Horacio ‘El Negro’ Hernandez, dr
  • Pernell Saturnino, perc
  • WDR Big Band Köln
  • Hilario Duran, p, Leitung & Arrangements
Feb
10
Tue
Paquito D’Rivera, Hilario Duran, El Negro Hernandez, Pernell Santurino
Feb 10 @ 8:00 pm – 10:30 pm
Paquito D’Rivera, Hilario Duran, El Negro Hernandez, Pernell Santurino

Schon als Kind spielte Paquito D’Rivera in den großen Konzertsälen seines Heimatlandes Kuba. Der Bühne und seinem Publikum ist der Musiker bis heute treu geblieben, nur dass die Bühnen längst größer und zudem international wurden.

Mit der WDR Big Band verbindet den Klarinettisten, Saxofonisten und Komponisten eine lange und innige Freundschaft. Mehrere hochkarätige CD-Produktionen “Benny Goodman Revisited” und “Big Band Time”  zeugen von dieser fruchtbaren Zusammenarbeit. Deshalb war es D’Riveras Wunsch, sein sechzigjähriges Bühnenjubiläum mit der WDR Big Band zu zelebrieren. Im Mittelpunkt stehen seine eigenen Kompositionen, die von D’Riveras Landsmann Hilario Duran eigens für die WDR Big Band arrangiert wurden.

Mitwirkende:

  • Paquito D’Rivera, cl
  • Horacio ‘El Negro’ Hernandez, dr
  • Pernell Saturnino, perc
  • WDR Big Band Köln
  • Hilario Duran, p, Leitung & Arrangements
Feb
11
Wed
Paquito D’Rivera, Hilario Duran, El Negro Hernandez, Pernell Santurino
Feb 11 @ 8:00 pm – 10:30 pm
Paquito D’Rivera, Hilario Duran, El Negro Hernandez, Pernell Santurino

Schon als Kind spielte Paquito D’Rivera in den großen Konzertsälen seines Heimatlandes Kuba. Der Bühne und seinem Publikum ist der Musiker bis heute treu geblieben, nur dass die Bühnen längst größer und zudem international wurden.

Mit der WDR Big Band verbindet den Klarinettisten, Saxofonisten und Komponisten eine lange und innige Freundschaft. Mehrere hochkarätige CD-Produktionen “Benny Goodman Revisited” und “Big Band Time”  zeugen von dieser fruchtbaren Zusammenarbeit. Deshalb war es D’Riveras Wunsch, sein sechzigjähriges Bühnenjubiläum mit der WDR Big Band zu zelebrieren. Im Mittelpunkt stehen seine eigenen Kompositionen, die von D’Riveras Landsmann Hilario Duran eigens für die WDR Big Band arrangiert wurden.

Mitwirkende:

  • Paquito D’Rivera, cl
  • Horacio ‘El Negro’ Hernandez, dr
  • Pernell Saturnino, perc
  • WDR Big Band Köln
  • Hilario Duran, p, Leitung & Arrangements
Feb
24
Tue
Jazz @ School – WDR Big Band in Bornheim @ Alexander-von-Humbold-Gymnasium, Bornheim
Feb 24 @ 11:00 am – 12:30 pm

Bornheim, Alexander-von-Humbold-GymnasiumJazz@School

Wenn die WDR Big Band alljährlich ihr Projekt Jazz@School durchführt, ist das weit mehr als nur praktischer Musikunterricht. Denn die spannende und informative Educationwoche endet mit einem gemeinsamen schulinternen Konzert.

Das Projekt Jazz@School richtet sich an weiterführende Schulen, die eine eigene Big Band haben. Vor dem Konzert kommen dann Musikerinnen und Musiker der WDR Big Band an die auserwählten Schulen und coachen den Nachwuchs, die zusammen für den „großen Auftritt“ mit den Profis und dem Moderator und Rapper Niels Freidel proben.

Feb
25
Wed
Jazz @ School – WDR Big Band in Jüchen @ Gymnasium, Jüpchen
Feb 25 @ 11:00 am – 12:30 pm

Wenn die WDR Big Band alljährlich ihr Projekt Jazz@School durchführt, ist das weit mehr als nur praktischer Musikunterricht. Denn die spannende und informative Educationwoche endet mit einem gemeinsamen schulinternen Konzert.

Das Projekt Jazz@School richtet sich an weiterführende Schulen, die eine eigene Big Band haben. Vor dem Konzert kommen dann Musikerinnen und Musiker der WDR Big Band an die auserwählten Schulen und coachen den Nachwuchs, die zusammen für den „großen Auftritt“ mit den Profis und dem Moderator und Rapper Niels Freidel proben.

Mitwirkende:

  • WDR Big Band Köln
  • Niels Freidel, Moderation
Feb
26
Thu
Jazz @ School – WDR Big Band in Mühlheim a.d. Ruhr @ Otto-Pankok-Schule
Feb 26 @ 11:00 am – 12:30 pm

Wenn die WDR Big Band alljährlich ihr Projekt Jazz@School durchführt, ist das weit mehr als nur praktischer Musikunterricht. Denn die spannende und informative Educationwoche endet mit einem gemeinsamen schulinternen Konzert.

Das Projekt Jazz@School richtet sich an weiterführende Schulen, die eine eigene Big Band haben. Vor dem Konzert kommen dann Musikerinnen und Musiker der WDR Big Band an die auserwählten Schulen und coachen den Nachwuchs, die zusammen für den „großen Auftritt“ mit den Profis und dem Moderator und Rapper Niels Freidel proben.

Mitwirkende:

  • WDR Big Band Köln
  • Niels Freidel, Moderation
Feb
27
Fri
Jazz @ School – WDR Big Band in Bonn @ Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasium
Feb 27 @ 11:00 am – 12:30 pm

Jazz@School

Das Projekt Jazz At School wendet sich an weiterführende Schulen, die eine eigene Big Band haben und sich um ein Schulkonzert mit den WDR Jazzern beworben haben. Kurz vor dem Konzert kommen MusikerInnen der WDR Big Band an die Schule und coachen den Nachwuchs – denn beim Schulkonzert wird auch die schuleigene Big Band zusammen mit den Profis ihren Auftritt haben.

Feb
28
Sat
Chris Byers @ Gütersloh
Feb 28 @ 11:45 pm – Mar 1 @ 1:30 am
Chris Byers @ Gütersloh | Gütersloh | Nordrhein-Westfalen | Germany

Chris Byars zeigt eindrucksvoll mit temperamentvollen Arrangements,wie ein jazzhistorischer Spagat funktionieren kann.

Chris Byars steht als Saxofonist und Arrangeur mit beiden Beinen in der Gegenwart, den Blick stets nach vorne in Richtung Zukunft gerichtet. Wer es aber als Jazzmusiker ernst meint, darf auch die Vergangenheit nicht außen vor lassen. Wie dieser jazzhistorische Spagat funktionieren kann, zeigt Chris Byars im Programm “Reboppin’” zusammen mit der WDR Big Band: es ist eine respektvolle Verbeugung vor den großen Musikern der Bebop- und Hardbop-Ära. Der New Yorker Musiker hat einige Kompositionen (u.a. von Thad Jones, Tadd Dameron und Horace Silver) entkernt, genau analysiert und danach wieder Big Band-kompatibel zusammengesetzt. Das Ergebnis sind lebendige und temperamentvolle Arrangements einer prägenden Epoche des Jazz.

Mitwirkende:

  • WDR Big Band Köln
  • Chris Byars, Saxofon, Leitung und Arrangement
Mar
5
Thu
Chris Potter – New Works for WDR Big Band @ Bayer Erholungshaus
Mar 5 @ 7:00 pm – 9:30 pm
Chris Potter - New Works for WDR Big Band @ Bayer Erholungshaus | Leverkusen | North Rhine-Westphalia | Germany

Chris Potter – New Works

Chris Potter zählt mit seinem energetisch-intuitiven Saxofonspiel zu den prägendsten Jazzmusikern der jüngeren amerikanischen Szene.

Und auch als Komponist hat er sich mit seiner versierten Arrangiertechnik einen Namen gemacht: die WDR Big Band konnte sich von Potters versierter Arrangiertechnik im Oktober 2013 beim Projekt “Modern Minds” ein detailliertes (Klang-) Bild machen. In der Zwischenzeit hat Potter neue Stücke geschrieben, die er im Gepäck hat, wenn er mal wieder Station bei der WDR Big Band in Köln macht.

Mitwirkende:

  • WDR Big Band Köln
  • Chris Potter, Saxofon, Leitung und Arrangement